Uhrmacher und Juwelier in Wien 9




Baume & Mercier Honors Racing Legend Burt Munro

Dieser Chronograph mit Automatikwerk in limitierter Auflage überzeugt mit vielen besonderen Designdetails, die auf die einzigartigen Leistungen von Burt Munro verweisen.

Am auffälligsten ist die Ziffer 35, Munros Glückszahl, im Sekundenzähler des Chronographen auf 9 Uhr und von einer schwarzen horizontalen Linie unterstrichen, die an eines der Designmerkmale der Stromlinienhülle erinnert. Das Zifferblatt selbst ist silberfarben und sandgestrahlt, inspiriert von der Oberfläche der Bonneville Salt Flats, wo der Rekord aufgestellt wurde. Das Gegengewicht des Sekundenzeigers des Chronographen ist sofort als Indian-„I“ zu erkennen. Die Lünette des 44mm-Edelstahlgehäuses ist mit einer Tachymeter-Skala ausgestattet, auf der die Rekordgeschwindigkeit von 184 mph hervorgehoben wurde. Das „Indian-Rot“ des Kalbslederarmbandes ist eine Reminiszenz an das für Indian Motorcycle® typische kräftige Zinnoberrot und ebenfalls die Farbe der Munro-Edition. In den Gehäuseboden, in dem sich das Valjoux 7750 Automatik-Kaliber befindet, sind das berühmte Indian Motorcycle®-Logo mit dem Indianerkopf und die Nummer der limitierten Edition eingraviert: „one out of 1967“.